Zurück Zuhause

Am Freitag haben wir den Vormittag noch ganz in Ruhe genossen und uns dann bei unseren Freunden verabschiedet… Kurz nach Mittag ging es dann los auf die letzte Etappe nach Norden zurück nach Hause. Leider hatten wir mit dem Verkehr nicht zu viel Glück, so dass es sich doch länger zog als gedacht. Die Kinder konnten nur mit ein paar Burgern, Nuggets und Pommes bestochen werden.

Gegen 20:00 waren wir dann schlussendlich doch zuhause. Dann musste das WoMo auch noch ausgeladen werden. Bis wir dann fertig waren mit allem war es auch wieder 23:00 Uhr uns wir haben uns wieder in unsere gewohnten Betten zuhause gelegt.

Am nächsten Morgen musste dann der Camper noch gereinigt werden und wieder zum Verleih gebracht werden.

Es war toll und wir werden sowas bestimmt mal wieder machen.

Fazit des Urlaubes: 3430km Wegstrecke, ca. 65 Fahrstunden, Durchschnittsgschwindigkeit 50 km/h

Bis zum nächsten Urlaub!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.