Alle guten Dinge sind drei

Aloha.
Wie bereits angekündigt waren wir gestern mit dem Auto an der Nordwestküste unterwegs. In Kona ging es am Start der Ironman-Radstrecke los und dann nach Norden über den Highway entlang der Küste. Hier fuhren wir über eine karge Landschaft aus Lavafeldern. Dafür bot sich ein guter Blick auf das Meer und Maui in der Ferne.

IMG_5267-0.JPG

Nach weiteren 20 Meilen waren wir durch Hawi, dem Wendepunkt der Radstrecke, und mitten im Regenwald. Hier bot sich uns ein ganz anderes Bild. Saftige grüne Wiesen und Felder überall.

IMG_5272.JPG

Wir nahmen einen kleinen Weg von ca. 30 Minuten und 400 Höhenmeter auf uns und stiegen in ein kleines abgelegenes Tal hinab. Hier gab es wieder schwarzen Lavastrand, Urwald und einen kleinen Teich, der vom Regenwasser gespeist wird.

IMG_5281.JPG

Nach unserem Aufstieg zum Cabrio ging es wieder zurück bis zu einem perfekt weißen Strand auf halbem Wege. Hier haben wir einen Badestopp eingelegt, bevor wir wieder zurück nach Kona fuhren. Auf dem Weg haben wir natürlich reichlich Radsportler gesehen.

IMG_5291.JPG

Am heutigen Tage war es leider recht wolkig und hat am frühen Nachmittag auch noch relativ kräftig im Sinne eines tropischen Regenschauers geregnet. Das erste mal im Urlaub.
Also haben wir uns entschieden, einen ruhigen Tag an unserer hoteleigenen Salzwasserlagune zu entspannen. Ich hatte ca. eine Stunde lang einen netten Plausch mit einem 80-jährigen Briten, während Lars Fische fotografiert hat.
Danach sind wir zur Kona Brewing Co. um eine Pizza zu essen. Dazu sollte es natürlich auch das ein oder andere Kona geben. In feiner hawaiianischer Kultur (amerikanischer???) gab es auch direkt nach dem Essen die Rechnung. Wir wollten aber gerne die Karte weiter durch testen, so dass die Bedienung die Rechnung wieder mitnehmen konnte. Das gleiche Spiel passierte noch einmal. Nach dem dritten zusätzlichen Bier fragt sie dann vorsichtig wegen der Rechnung an, als wir diese dann entgegen nahmen. Sie hatte wahrscheinlich nich mit dem Bierkonsum der Deutschen gerechnet.

IMG_5316.JPG

Morgen müssen wir leider hier in Kona auschecken und fahren weiter nach Hilo. Auf unserem Weg wollen wir viel sehen und erkunden, so dass es morgen den nächsten interessanten Artikel geben könnte.

Mahalo fürs Lesen und bis Morgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.