Wie im Bilderbuch

Nachdem wir uns heute etwas lange ausgeschlafen haben, sind wir dann um die Mittagszeit mit Volkmar und Sally an den Strand gefahren und in das Boot zu einer Sandbank eingestiegen. Hier konnte man dann mit etwas Nachhilfe reichlich bunte Fischchen sehen. Das Wasser war kristallklar und das Wetter wieder mal perfekt. Somit sind auch ein paar richtig gute Bilder entstanden. 

   
      

 

 Morgen geht es dann erstmal mit dem Kitekurs weiter. Und am Montag fahren wir dann noch bei Dunkelheit früh zu unserer Safari los. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.